Ouzo statt heißem Tee | Mit Attika Reisen in Griechenland den Sommer verlängern

In den nördlichen Gefilden lässt der Herbst nicht mehr lange auf sich warten und auch der Winter kommt bestimmt. Mit dem Griechenland-Spezialisten Attika Reisen können Urlauber jetzt noch länger Sonne auf Vorrat tanken, denn auf ausgewählten Inseln wie Kreta, Rhodos oder Zypern wurde die Sommersaison in diesem Jahr um vier Wochen verlängert. Passend dazu bietet Attika Reisen aktuell ein achttägiges Übernachtungspaket  in Athen und auf Kreta bereits ab 258 Euro an. Inbegriffen sind drei Übernachtungen in Athen sowie vier Nächte auf Kreta, jeweils inklusive Frühstück.

Wenn hierzulande langsam die Blätter von den Bäumen fallen und sich der erste Frost einstellt, eignen sich die angenehm warmen Temperaturen auf den griechischen Inseln wunderbar für Wanderungen in Olivenhainen oder für die Besichtigung antiker Stätten. Santorin, Naxos, der Pilion, Rhodos, Zypern und der Peloponnes laden zu einem Urlaub unter der wärmenden Herbstsonne ein. Auch die Airlines haben sich angepasst: So ist es bis einschließlich 21. November möglich, jeweils montags und freitags von Deutschland aus nach Santorin zu fliegen.

Für Reisende, die Stadt und Strand kombinieren wollen, hält Attika Reisen derzeit ein besonders preiswertes Angebot bereit: Die ersten drei Nächte verbringen Urlauber im Drei-Sterne-Hotel Acropolis Hill in Athen, nur fünf Gehminuten von der Akropolis entfernt. Die Millionenmetropole vereint quirliges Stadtleben mit reicher Kultur – zu besichtigen an unzähligen antiken Stätten, die von der einstigen Macht und Größe Athens zeugen. Anschließend geht es für vier Nächte ins Drei-Sterne-Superior-Hotel Ionas auf Kreta. Von dem schicken Hotel im Herzen der Altstadt von Chania lassen sich Ausflüge an den Strand, gemütliche Stadtspaziergänge und Bootstouren, etwa zur Felseninsel Agii Theódori, unternehmen. Buchbar ist die Kombireise ab 258 Euro pro Person inklusive Frühstück, zuzüglich Flug und Transfers.

Auch auf den übrigen Inseln, die den Sommer in die Verlängerung schicken, hat Attika Reisen charmante Hotels im Angebot. Die berühmte Postkarteninsel Santorin mit ihren weiß getünchten Häusern und blauen Dächern vor tiefblauem Meer zum Beispiel lädt zum Wandern, Entspannen und Sonnetanken ein. Idyllisch gelegen und mit herrlichem Ausblick auf den Vulkankessel befindet sich die Ferienanlage Aegagros Caldera Houses auf einem 5.000 Quadratmeter großen Gartengrundstück, auf dem die Besitzerfamilie eigenen Wein anbaut. Sieben Übernachtungen inklusive Frühstück, Flug und Transfer kosten ab 970 Euro.

Nirgendwo sonst in Griechenland finden sich so viele Sehenswürdigkeiten wie auf dem Peloponnes. Doch nicht nur Geschichtsinteressierte erfreuen sich auf der Insel eines breiten Angebots – auch Sonnenhungrige finden dort „ihr“ Plätzchen. Inmitten von Olivenbäumen befindet sich das familiengeführte Drei-Sterne-Hotel Kalamitsi. Das familiengeführte Haus mit eigener Badebucht eignet sich bestens als Ausgangspunkt für Ausflüge mit dem Mietwagen, der bei Attika Reisen bereits inbegriffen ist. Sieben Nächte inklusive Übernachtung mit Frühstück, Flug sowie Leihauto der Kategorie A1 sind ab 643 Euro pro Person erhältlich.

Auch Urlauber, die die Anreise lieber selbst organisieren, finden bei Attika attraktive Angebote, die auf Wunsch mit Reisebausteinen erweitert werden können. Wer etwa die Wandersaison weit in den Herbst hinein verlängern möchte, sollte auf den Pilion reisen. Dort finden Naturliebhaber unberührte Wälder, Wasserfälle und Schluchten. Sieben Übernachtungen in der Drei-Sterne-Unterkunft Traditionelles Haus Triantafillies, in einem kleinen Bergdorf gelegen, sind ab 203 Euro inklusive Frühstück buchbar.

Auf Rhodos scheint an 270 Tagen im Jahr die Sonne. Direkt im Zentrum von Rhodos Stadt, in der Nähe des Hafens, befindet sich das elegante Vier-Sterne-Hotel Mediterranean. Hier erwartet die Gäste sowohl lebendiges Treiben mit griechischem Flair als auch Ruhe und Erholung am hoteleigenen Strand. Eine Woche mit Frühstück gibt es ab 214 Euro.

Weitere Informationen, Beratung sowie Buchungsmöglichkeiten erhalten Interessierte in allen Reisebüros mit Attika-Reisen-Agentur sowie auf www.attika.de. Auf der Website kann in der Rubrik „Service“ der aktuelle Katalog bestellt, heruntergeladen sowie als Onlineversion durchgeblättert werden.

Geposted in

Über den Autor

Attika Reisen

Von Attika Reisen / Reiseveranstalter

Folge attika-reisen
am Aug 28, 2014