Neues Winterprogramm von Attika Reisen ab sofort buchbar | Winter adieu – hallo Mittelmeer!

Reizvoller Peloponnes (Bild: Attika Reisen)

Wem schon jetzt beim Gedanken an die kalte Jahreszeit ein Schauer über den Rücken läuft, kann sich ab sofort beim Münchner Griechenland-Spezialisten Attika Reisen seinen persönlichen Winter-Wunschurlaub im Mittelmeer buchen. Der neue Winterkatalog enthält neben beliebten Klassikern wie Mietwagenrundreisen auf Zypern, Kreta, dem Peloponnes, Makedonien und dem Pilion, Langzeiturlaub oder Übernachtung in edlen Villen erstmals Highlights wie ein Gratis-Leihauto bei Aufenthalt in ausgewählten Häusern auf Kreta oder Golf im Fünf Sterne The Westin Resort Costa Navarino. Das Attika-Programm gilt von November 2014 bis März 2015 und ist ab sofort buchbar. Katalog, Beratung und Buchung im Reisebüro bzw. auf www.attika.de.

Athen, Attiki, Thessaloniki, Chalkidiki, der Pilion, der Peloponnes, Kreta, Rhodos und Zypern, das sind die Zielgebiete, die Attika Reisen in seinem 68 Seiten starken Winterprogramm für die Saison 2014/15 bedient. Zur Auswahl stehen 66 Hotels, dazu Städte- und Kulturreisen, Mietwagen-Rundreisen, Golf, Beauty- & Wellness-Arrangements, Gruppentouren und Dorfurlaub.

Abwechslungsreiche Natur kombiniert mit kilometerlangen Sandstränden und einer einzigartigen Fülle an Sehenswürdigkeiten zeichnen den Peloponnes aus und machen ihn auch im Winter zu einem beliebten Reiseziel. Mildes Klima und saftiges Grün schaffen ganzjährig perfekte Golfbedingungen, etwa im noblen Fünf Sterne The Westin Resort Costa Navarino mit eigenem 18-Loch-Platz samt Driving Range, Clubhaus und Golf-Shop. Das Luxusresort ist in diesem Jahr erstmalig im Winterprogramm von Attika Reisen und überzeugt durch erstklassige Ausstattung und ansprechenden Service.

Den Fahrtwind in den Haaren genießen, die wärmende Sonne im Gesicht spüren und im individuellen Tempo die schönsten Landschaften, Sehenswürdigkeiten und Strände erkunden, das können Attika-Gäste bei Buchung einer Mietwagentour. Eine einwöchige Mietwagenrundreise auf Zypern ist bereits ab 489 Euro, auf Kreta ab 589 Euro, auf dem Peloponnes ab 522 Euro sowie durch Makedonien und den Pilion ab 519 Euro buchbar. Darin enthalten sind jeweils Flug und Übernachtung in ausgewählten Hotels zuzüglich Mietwagen.

Auch für Kulturbegeisterte bietet Attika Interessantes, beispielsweise das beliebte achttägige „Kulturmosaik“. Per Leihauto geht es zu antiken Stätten und Attraktionen in Athen, Delphi und auf dem Peloponnes. Die Reise wird ab 722 Euro inklusive Flug und Hotel zuzüglich Mietwagen angeboten.

Wer gerne Luxus mit Freiheit verbindet, sollte sich für folgendes Highlight entscheiden: Bei einem Aufenthalt ab sieben Nächten in den Listaros Luxurious Country Villas oder den Gouves Villas auf Kreta erhalten Urlauber einen Mietwagen der ausgeschriebenen Kategorie gratis. Sieben Übernachtungen in den Listaros Luxurious Country Villas in Hanglage mit herrlichem Weitblick bis zum Meer kosten ab 1.082 Euro. Sieben Nächte in den Gouves Villas, in kretischem Stil erbaute Steinhäuser mit großen Gärten, gibt es ab 1.219 Euro. Beide Hotels eignen sich wunderbar als Ausgangspunkte für Sternenfahrten.

Schnee und Kälte komplett entfliehen lässt es sich bei einem Langzeiturlaub auf Kreta oder Zypern, bei angenehmen Temperaturen eingebettet in ein Klima herzlicher Gastlichkeit und umgeben von historischer Kulturlandschaft inmitten grünender Natur. Die Auswahl an Unterkünften reicht vom Appartement bis hin zum Fünf-Sterne-Haus. Wer beispielsweise sieben Tage auf Zypern verbringen möchte, übernachtet im Drei Sterne Villages Tochni Agrotourism Center ab 775 Euro pro Person inklusive Flug. Besondere Preisvorteile für Aufenthalte ab 21 und 45 Tagen versüßen die Reise zusätzlich.

Für alle, die das pure Leben der Metropolen Athen und Thessaloniki erleben möchten, hält das Attika-Programm einige Häuser bereit, darunter das Hotel Acropolis Hill im Herzen von Athen, buchbar ab 38 Euro pro Person und Nacht inklusive Frühstück, oder das Hotel Coral am Athener Stadtrand (ab 35 Euro). Beide eignen sich optimal als Ausgangspunkt für ausgedehnte Sightseeing-Touren, etwa zur majestätischen Akropolis, aber auch für einen entspannten Shopping-Nachmittag oder einen Tag am Strand.

Zur Wintersaison 2014/15 sind Direktflüge nach Larnaca mit Cyprus Airways, Condor und Air Berlin/Niki, nach Athen an Bord von Aegean Airlines und Lufthansa sowie nach Thessaloniki mit Aegean Airlines bei Attika Reisen verfügbar.

Weitere Informationen, Beratung sowie Buchungsmöglichkeiten erhalten Interessierte in allen Reisebüros mit Attika-Reisen-Agentur sowie auf www.attika.de. Auf der Website kann in der Rubrik „Service“ der aktuelle Katalog bestellt, heruntergeladen sowie als Onlineversion durchgeblättert werden.

 


 

Geposted in

Über den Autor

Attika Reisen

Von Attika Reisen / Reiseveranstalter

Folge attika-reisen
am Aug 06, 2014